Fantasy,  Schicksalsschlüssel

Schicksalsschlüssel – Fremde Wurzeln (Gestaltwandler-Trilogie 2)

Seit Killian im Wolkenland bei seinem Vater ist, haben sich die Dinge beruhigt.
Zumindest vorübergehend, denn Iria und Auro planen einen Angriff. Ausgerechnet auf das Sukkuben-Königreich. Doch wenn Auro seinen Bruder lebend wiedersehen will, bleibt ihnen keine andere Wahl.
Die Vorbereitungen ziehen sich unerwartet in die Länge und zerren an den Nerven des Jaguarwandlers. Als es endlich losgeht, ahnen sie nicht, welche Gefahren auf sie warten. Und dass sie Geheimnissen auf der Spur sind, die niemals das Licht der Welt erblicken sollten. Nichts ist, wie es scheint und die beiden geraten in einen Strudel aus alten Gegnern, neuen Problemen und der Frage nach Irias wahrer Herkunft.

*