Kategorienarchiv: Paranormal Romance

Allyson kann es kaum fassen. Luzifer hat gelogen und sie manipuliert, was ihr Vertrauen in den Dämon tief erschüttert. Doch gerade jetzt muss sie an ihn glauben, um Margaretes Seele aus den Klauen des gefühlskalten Dämonenmischlings Anzon zu retten. Phönix weigert sich weiterhin ihr zuzuhören und geht auf Abstand. Und als wäre das alles nicht aufreibend genug, taucht auch noch ein unkontrollierbarer Gegner auf, der ihren Partner in eine Sackgasse manövriert. Eine, an deren Ende Collin sie bittet, ihn zu töten. Doch bringt Allyson diesen Wunsch wirklich übers Herz?

Die Dinge haben sich verkompliziert. Allyson hat alle Hände voll zu tun, die Leichenfunde aufzuklären, die sich in Landsgreen häufen. Sie vermutet, dass Anzon dahintersteckt, der sein wahnsinniges Vorhaben, die Höllentore zu öffnen, vorantreibt. Phönix bleibt weiterhin verschwunden. Währenddessen muss sich Allyson mit seinem Bruder, dem arroganten Dämon Luzifer, herumschlagen, der einem Fähnchen im Wind gleicht. Einzig sein Versprechen, Charleen aus dem Vampirschlaf zu holen, hat er eingehalten. Doch auch ihre beste Freundin kann nicht verhindern, dass Allyson ihrem einstigen Peiniger, dem Vampir Vladimir Antonow, in die Augen sehen muss. Der sie mit der festen Absicht ansieht, sein damaliges Vorhaben zu Ende zu bringen und sie zu töten.

»Du hast recht. Es ist nicht nur deine Gabe. Der Dämon in mir hat etwas an dir entdeckt, was ihn fasziniert.« Allyson Bane, Detective in dem kleinen beschaulichen Städtchen Landsgreen, hat schon einige Schicksalsschläge einstecken müssen, als sich ein harmloser Einsatz zum tödlichen Vampirangriff entwickelt – den sie nur knapp überlebt. Getrieben von Rachegelüsten bekommt sie überraschend Hilfe von Phönix, einem Dämon, der behauptet, ihr das Leben gerettet zu haben. Als man ihre beste Freundin entführt, verbündet sie sich mit ihm und gerät schon bald in einen Strudel aus Leidenschaft. Doch die Ereignisse überschlagen sich und Allyson erkennt, dass Phönix, für den sie aufrichtige Gefühle hegt, ein Geheimnis hütet, das alles zerstören könnte.

Die Last eines geraubten Erbes. Ein grausames Schicksal. Die Verzweiflung eines gebrochenen Herzens. Seiner Familie beraubt, verflucht und vertrieben. So düster gestaltet sich die Vergangenheit des Thronerben von Anodon. Doch eines ließ sich der Schattenvampir Alejandro niemals nehmen – seine Hoffnung auf Rache.Über ein Jahrhundert voller Entbehrungen und den Deckmantel der Menschen musste er über sich ergehen lassen, um seinem Ziel näher zu kommen.Jetzt ist der Fluch gebrochen. Seine körperliche Stärke zurück und sein Verlangen, die Verantwortlichen zur Rechenschaft zu ziehen, so brennend wie nie.Mit eisernem Willen und königlichem Stolz macht er sich auf den Weg zu dem Schloss, das einst das Zuhause seiner Familie war. Nichts ahnend, dass nach seiner langen Abwesenheit kaum noch etwas existiert, auf das er sich verlassen kann.Einzig Savina, die allein lebende junge Frau, die ihn eindringlich warnt, erinnert ihn an den verloren gegangenen Glanz alter Zeiten und daran, dass das Leben mehr für ihn…

Weiterlesen

Die Last eines herausfordernden Erbes. Ein grausames Urteil. Die Verzweiflung eines gebrochenen Herzens. All das ist zu viel für die zarte Seele der jungen Schattenvampirprinzessin aus dem Königreich Redawa. Zusammen mit einem Schicksalsgefährten flieht Eleonora aus ihrem goldenen Käfig und landet schließlich in der Menschenwelt. Doch das Schicksal ist ein unwilliger Verhandlungspartner und stellt sie vor neue ungeahnte Herausforderungen. Probleme wie die Sonne oder besondere Menschen, deren Erinnerungen sie nicht löschen kann. Als sie trotz aller Vorsicht auf den Wissenden Felix trifft, gerät ihre Welt gehörig ins Wanken. Denn er erinnert sie daran, wer sie wirklich ist, wo sie hingehört und für was es sich zu kämpfen lohnt. *

Dein Verlassen ist mein Antrieb. »Meine Entführung ist Monate her und nur noch ein Schatten meiner Erinnerung. Womöglich würde ich gar nicht mehr daran denken, wäre da nicht ein ganz besonderer Mann, der mir das Leben rettete. Wegen ihm schlägt mein Herz schneller. Aber er ist auch der Grund, warum ich ohne ein Wort ans andere Ende der Welt floh.
Ich bin Talesia Poolman und dies ist meine Geschichte. Hör sie dir an und urteile selbst über Gut und Böse und darüber, ob Liebe tatsächlich alles überwinden kann.« »Ich fand sie, als ich sie nicht suchte. Und als ich sie dann unbedingt wiedersehen musste, war sie wie vom Erdboden verschluckt. Es hat mich Monate gekostet, ein Lebenszeichen von dem Blondschopf zu bekommen.
Jetzt bin ich hier, ganz in ihrer Nähe, und werde mit einer Wahrheit konfrontiert, bei der sich mein Drache von der Leine reißt.
Ich bin Damasus, ein Drakinson und dies ist…

Weiterlesen

»Es sollte das letzte Mal sein. Ein finaler Coup einer erfolgreichen Karriere. Zumindest war das der Plan. Bis mir ein Sikon ins Handwerk pfuschte und mir daraufhin die Aussicht auf schwedische Gardinen drohte. Die schuppigen weißen Mistkerle sind mir diesmal verdammt nah gekommen und die Schlinge meines Schicksals zieht sich erbarmungslos zu.Ein guter Zeitpunkt, um in Panik zu verfallen. Wäre da nicht das selbstgefällige Grinsen von Prinz Charming, das mich auf bessere Zeiten hoffen lässt.Ich bin Hazel und dies ist meine Geschichte. Hör sie dir an und urteile selbst über Gut und Böse und darüber, ob Liebe tatsächlich alles überwinden kann.« »Ich war gespannt und neugierig darauf, Hazel wiederzusehen. Ihr hübsches Gesicht in den Zügen einer jungen Frau zu erkennen. Meine Fantasie hatte nicht im Ansatz darstellen können, was der Realität entsprach. Erstaunt und gleichermaßen fasziniert stand ich vor ihr, nicht ahnend, dass die Besitzerin der betörenden Sommersprossen ein Faible…

Weiterlesen

»Die Liebe ist etwas Seltsames. Manchmal umarmt sie einen, bis man keine Luft mehr bekommt und wenn es ihr in den Kram passt, stellt sie einem ein Bein. Ich habe beides erlebt. Auf den Rat, aufzustehen und die Krone zu richten, habe ich gepfiffen. Genaugenommen bin ich draufgetreten und hab mir anschließend feuerfeste Hosen angezogen.Daran hat sich auch Jahre später nichts geändert. Die bevorstehende Naturkatastrophe, die mein Zuhause bedroht, ist erschreckend, aber nichts, was mich aus der Bahn wirft. Zumindest dachte ich das, bis ich ein Geheimnis entdeckte, das den Boden unter meinen Füßen in Lava verwandelt.Ich bin Kassie und dies ist meine Geschichte. Hör sie dir an und urteile selbst über Gut und Böse und darüber, ob Liebe tatsächlich alles überwinden kann.« »Ich gehöre zu den guten Monstern. Zumindest die meiste Zeit. Die Wahrheit ist, man gewinnt nicht automatisch, nur weil man auf der richtigen Seite steht. An den…

Weiterlesen

»Die Joggingstrecke erschien mir perfekt für meinen neuen Kunden. Bereits nach den ersten fünf Kilometern war ich sicher, dass sie exakt seinen Anforderungen entsprach. Die eingebauten Schwierigkeitsgrade waren mustergültig. Ich hatte alles genaustens geplant. Nur die Sache mit dem Kofferraum, in dem ich mich plötzlich wiederfand, gehörte nicht zu meiner Kalkulation.Ich bin Maible und dies ist meine Geschichte. Hör sie dir an und urteile selbst über Gut und Böse und darüber, ob Liebe tatsächlich alles überwinden kann.« »Als Special Agent bin ich es gewohnt, mit gefährlichen Situationen umzugehen. Schnelle Entscheidungen zu treffen und diszipliniert auf mein Ziel hinzuarbeiten. Doch diese Situation hatte ich völlig falsch eingeschätzt. Aus dem Kinderspiel wurde ein Kampf ums nackte Überleben. Nicht nur für die, die ich zu retten versuchte.Ich bin Joseph, ein Drakinson/Sikon Hybrid und dies ist meine Geschichte. Hör sie dir an und urteile selbst über Gut und Böse und darüber, ob Liebe tatsächlich…

Weiterlesen

»Ich liebe meinen Job und den Kampf für Gerechtigkeit. Doch der aktuelle Fall lässt mich nachts nicht schlafen. Die Zeit läuft uns weg und wir kommen einfach keinen Schritt weiter. Auch privat ändern sich Dinge. Der Wind, der von Osten kommt, bringt dicke Wolken, die nicht nur am Himmel über Schottland thronen. Sie zeigen mir, dass ich eine Entscheidung treffen muss. Eine, die mir nicht leichtfällt, weil sie jemanden verletzen wird. Und da ist auch noch dieser Fremde mit den außergewöhnlichen Augen, der dringend Hilfe braucht und plötzlich wie von Zauberhand verschwindet.Doch wie heißt es so schön? Man sieht sich immer zweimal im Leben.Ich bin Special Agent Kailee Sorcha McGrath und dies ist meine Geschichte. Hör sie dir an und urteile selbst über Gut und Böse und darüber, ob Liebe tatsächlich alles überwinden kann.« »Wenn du mich begutachtest, siehst du nichts von dem, was ich wirklich bin. Nur wenige bekommen…

Weiterlesen

30/45